Rettungszeichenleuchte Contura

23.07.2013

Rettungszeichenleuchte CONTURA

Notbeleuchtung Rettungszeichenleuchte Contura

Heute möchten wir Ihnen unsere Rettungszeichenleuchte CONTURA näher vorstellen. Diese bietet gleich mehrere Vorteile, die hier kurz erläutert werden sollen.  


Kunden, die die Leuchte verwendet haben, bestätigen uns immer wieder, dass die Montage der Leuchte an der Decke oder auch an der Wand, sehr einfach und komfortabel ist. 

 

Die Leuchte verfügt über eine große Anschlussklemme, die es ermöglicht, Kabel mit einem Querschnitt bis 2,5mm²  in Durchgangsverdrahtung anzuschließen. Auch die Kabeleinführung, welche mit einer Langlochtülle (50x16mm) versehen ist, ist für Durchgangsverdrahtung bestens geeignet. Das Gehäuse aus verzinktem und Pulver beschichtetem Stahlblech ist in optimierten Ausführungen für Wandmontage oder für Deckenmontage erhältlich. Das Gehäuse für die Deckenmontage kann bei Bedarf durch Zubehör so erweitert werden, dass die Leuchte an einem Zentralpendel, an einer Kette oder einem Seil oder auch an einem Wandausleger befestigt werden kann. 

Die Leuchte, die aus zwei stabilen Metallteilen besteht, lässt sich ganz einfach mit einem Handgriff öffnen und erfordert somit kein Werkzeug.  Zur Normen konformen Ausleuchtung der Piktogramme werden in der Leuchte CONTURA ausschließlich Hochleistungs LEDs namhafter Hersteller verwendet.  Langlebigkeit und Sparsamkeit werden auf diese Weise gewährleistet.  Die Fluchtweg Piktogramme können individuell auf der massiven und robusten Acrylglasscheibe befestigt werden und erlauben so eine den örtlichen Gegebenheiten entsprechend angepasste Kennzeichnung. Um für alle Fälle gerüstet zu sein wird die Leuchte CONTURA mit einem 4teiligen Piktogramm-Set geliefert. 


Die Leuchte CONTURA ist in 2 Gehäusegrößen erhältlich. Damit kann die Leuchte im Bereich der  gängigsten Erkennungsweiten (bis zu 25m und bis zu 34m) erfolgreich eingesetzt werden.

 

Hier geht es direkt weiter zur CONTURA CL in unseren Webshop