Die ER-Elektronik GmbH

Seit über 25 Jahren produziert die ER-Elektronik GmbH Systeme, mit denen im Notfall Fluchtwege sicher beleuchtet und gekennzeichnet werden können.

Die Geräte, Komponenten und kompletten Anlagen werden am Unternehmenssitz im Münsterland mit großer Präzision hergestellt und von Deutschland aus europaweit vertrieben. 

In Zusammenarbeit mit namhaften Partnern kann so ein Produktportfolio angeboten werden, das für jeden Anwendungsbereich optimale Lösungen in der Sicherheitsbeleuchtung bietet und auch hohe Ansprüche an moderne Technik und Gebäudedesign erfüllt.

Der Schwerpunkt der eigenen Entwicklungen liegt auf innovativen Systemen
und Komponenten, z.B. weiße LED oder Leuchtenüberwachungssystemen auf Basis modernster Kommunikationstechnik. Unsere Ingenieure fordern sich selbst immer wieder heraus, um zu noch besseren Lösungen zu gelangen. 

Die über 20-jährige Erfahrung rund um Hinweis- und Sicherheitsleuchten kommt unseren Kunden auch im Bereich unserer Serviceleistungen zugute. Wir warten und reparieren Ihre Anlagen zuverlässig und fachgerecht, damit sie im Notfall einsatzbereit sind. Als Hersteller wissen wir einfach, worauf es ankommt.


Unternehmenshistorie

  • 1988 Gründung der Einzelunternehmung Eberhard Resch in Rodgau
  • 1990 Umzug zur neuen Betriebsstätte in Warendorf: 6 Mitarbeiter
  • 1995 Starkes Wachstum durch konstante und marktgerechte
  • Neu- und Weiterentwicklungen: 14 Mitarbeiter
  • 1995 Umwandlung in die ER-elektronik GmbH als Grundlage für weiteres Wachstum.
  • 1996 Umzug zur neuen, deutlich vergrößerten Betriebsstätte in Harsewinkel/Greffen
  • 1998 Zertifizierung des Unternehmens nach ISO 9001
  • 2001 Anhaltendes Wachstum: 35 Mitarbeiter
  • 2007 Bau und Bezug eines neuen Gebäudes mit 3.200 qm Fertigungsfläche
  • in Harsewinkel/Greffen: 50 Mitarbeiter
  • 2013 25 Jahre ER-elektronik